SHOWTIME: EUREGIO BACK ON STAGE

Am Donnerstag Abend, dem 16.5.2024, war es endlich wieder so weit – unter dem Motto ” Euregio back on stage” fand im Drosselsaal des
Textilmuseums wieder ein großes Schulkonzert des Euregio-Gymnasiums statt.
Die Schüler*innen des Gymnasiums präsentierten mit Engagement und bemerkenswerter Musikalität Stücke und Songs in verschiedenen Ensembles.
Neben dem VOP-Oberstufenchor, der Euro-Band und dem Chor der fünften Klassen performten Sängerinnen solistisch bzw. im Trio mehrstimmig Songs
wie “Somewhere only we know” von Keane oder “Stay” von Rihanna. “Ganz lyrisch und getragen war der Vortrag im Drosselsaal mit Gesangstrio Emma
Hofmann, Lina Malki und Franziska Voßkamp.” (BBV, W. Loock) Der Chor der 5. Klassen präsentierte in unterhaltsamer und hinreißender Weise deutschsprachige
Lieder wie “Irgendwie, irgendwo, irgendwann” von Nena oder “Der kleine grüne Kaktus”.”Bemerkenswert war die Textsicherheit des (VOP-Oberstufen-)Chores (…). 
Der Vortrag wurde getragen in der Textgestaltung, war gut verständlich, harmonisch präzise, selbst in den Dissonanzen.” (BBV)
Von Radiohead bis Coldplay reichte die Palette der Euro-Band, die mit fettem Sound den Drosselsaal rockten. Aber auch Fans der klassischen Musik kamen mit Hilfe
von Frieda Bünkers wunderbaren Cello-Klängen auf ihre Kosten.
“So einheitlich das Gesamtbild auch schien, so individuell wirkte der Auftritt jeder, jedes Einzelnen. Eine wunderschöne Darbietung, die dem insgesamt schönen 
Abend das berühmte Sahnehäubchen aufsetzte.” (BBV)

Next

Comments are closed.
Kontakt Info
  • Unter den Eichen 6, 46397 Bocholt
  • (02871) 2715-0
  • kontakt@euregio-gymnasium.de