Informationen zur Anmeldung

Informationen zur Anmeldung für das Schuljahr 2024/2025

Die Anmeldungen für die Klasse 5 im Schuljahr 2024/2025 sind an folgenden Terminen möglich:

  • Samstag, 17. Februar 2024, 9.00-13.00 Uhr
  • Montag, 19. Februar 2024 – Donnerstag, 22. Februar 2024, jeweils 8.00-16.00 Uhr

Die Anmeldegespräche finden an vorher festgelegten Gesprächsterminen mit einem Mitglied der Schulleitung statt. Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung über das Sekretariat der Schule (02871/27150, Mo-Do, 8.00-16.00 Uhr, Fr 8.00-13.00 Uhr). Die Terminvergabe ist möglich ab dem 08.01.2024.

Folgende Unterlagen sind bei der Anmeldung vorzulegen:

  • (aktuelles) Halbjahreszeugnis der Klasse 4 (im Original)
  • Anmeldeschein für die weiterführende Schule der Sekundarstufe I im Original (Hier ist auch die Schulformempfehlung vermerkt; Sie erhalten den Anmeldeschein über die Grundschule.)
  • ausgefülltes Anmeldeformular zur “Aufnahme in die Anfangsklasse einer weiterführenden Schule der Stadt Bocholt” (Sie erhalten das Formular im Rahmen der Informationen Ihrer Kommune.) Anmeldung-Anfangsklasse
    Bei getrennt lebenden Eltern: die Unterschriften BEIDER Elternteile sind auf dem Anmeldeformular erforderlich (alternativ: eine Erklärung über die einvernehmliche Schulwahl beider Erziehungsberechtigten.)
    Bei Alleinerziehenden: bitte Sorgerechtsbescheinigung vorlegen (Bescheid des Jugendamts oder Gerichts)
  • Familienstammbuch bzw. Geburtsurkunde des Kindes (im Original)
  • Ein Nachweis über den vollständigen Masernschutz ist erwünscht, aber nicht mehr zwingend erforderlich.
Bitte bringen Sie folgende Dokumente ausgedruckt und ausgefüllt mit zum Anmeldegespräch: (Die Dokumente können über die beigefügten Links heruntergeladen werden)
 
  • Für ALLE Familien: ausgefülltes Downloadpaket Anmeldung Klasse 5“. Downloadpaket Anmeldung Jg. 5

    Bei getrennt lebenden Eltern: die Unterschriften BEIDER Elternteile auf dem Anmeldeschein ist erforderlich (alternativ: eine Erklärung über die einvernehmliche Schulwahl beider Erziehungsberechtigten.)
    Bei Alleinerziehenden: bitte Sorgerechtsbescheinigung vorlegen (Bescheid des Jugendamts oder Gerichts)

Nutzen Sie darüber hinaus bei Bedarf folgende Formulare:
 

Bitte kommen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind, das an unserer Schule angemeldet werden soll.

Wir freuen uns, euch und Sie persönlich am Euregio-Gymnasium begrüßen zu dürfen!

Jan-Bernd Lepping, Schulleiter